• slider-wjt-panama-1.jpg
  • slider-wjt-panama-2.jpg
  • slider-wjt-panama-3.jpg
  • slider-wjt-panama-4.jpg
  • slider-wjt-panama-5.jpg
  • slider-wjt-panama-6.jpg

IMG 20180514 150554

Es gibt eine Warteliste!

Das Bistum Trier fährt gemeinsam mit dem Erzbistum Luxemburg vom 13. bis zum 28. Januar 2019 zum Weltjugendtag nach Panama.

Hier die Infos zur Reise und die Anmeldung.

Et pour nos amis français: Ici vous pouvez trouver des informations de voyage et l'inscription.

 

start panama2

Panamagic!

Mit Panama wird zum dritten Mal ein lateinamerikanisches Land der Gastgeber. Wir haben für euch einige Informationen über den kleinen Staat in der Karibik und die Panameños zusammengetragen.

 

start panama3

Ihr seid wichtig!

 In seiner Botschaft an die jungen Menschen hat der Papst den Jugendlichen versichert, dass sie wichtig sind für die Kirche. Lest es hier noch einmal nach.

 

cocktails

Erfrischungsstation

Auf dem langen Weg zum WJT 2019 in Panama sehnen wir uns nicht nur nach einer Erfrischung des Geistes sondern auch nach einem gemeinsamen Boxenstopp, einer Erfrischungsstation mit Freunden und alten Bekannten, die mit uns auf dem Weg (des Glaubens) sind. Alle Erfrischungsstationen findet ihr hier.

 

Comida, Cama und Corazon

 Vorbereitung auf Weltjugendtag: Weihbischof Peters besucht Panama

csm Christel Quiring und WB Peters b296f2d46f

Christel Quiring (links) und Weihbischof Jörg Michael Peters (rechts) Foto: privat

Panama-Stadt/Trier – „Oh, wie schön ist Panama! Das kann ich vollends bestätigen“, hat der Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters zum Abschluss einer Pilgerfahrt zur Vorbereitung des Weltjugendtags 2019 in Panama gesagt. Peters war als stellvertretender Vorsitzender der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) und als Leiter der Delegation mit Vertretern der Jugendseelsorge der katholischen Kirche und dem Lateinamerika Hilfswerk Adveniat vom 17. bis 29. Januar 2018 nach Panama und Nicaragua gereist, um die kirchliche, kulturelle und soziale Situation des Gastlandes kennenzulernen.

» weiterlesen

Die offizielle Hymne

Unter 53 Einsendungen wurde die Komposition mit Text von Abdiel Jimenez ausgewählt, welche von Anibal Munoz, Carlos Samaniego und Ricky Ramirez produziert wurde. Der deutsche Titel der Hymne lautet „Mir geschehe nach deinem Wort".
Hier findet ihr die Noten und den Text zur Hymne.

Eure Ansprechpartner

Christel Quiring

Christel Quiring

Pädagogische Referentin
 

Vanessa Gruben

Sekretariat
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(0651) 7105 122

 

Wir sind nicht auf die Welt gekommen..., um es uns bequem und aus dem Leben ein Sofa zu machen, sondern um im Leben Spuren zu hinterlassen und uns für den Glauben und die Gesellschaft zu engagieren.

Papst Franziskus  |  Juli 2016